Deutsch
Gamereactor
News

Steam-Spiele wurden aus Tesla-Autos entfernt

Erwarten Sie nicht, dass Sie einige Zeit mit Cuphead verbringen können, wenn Sie zum Aufladen anhalten, da der neue Tesla keine Steam-Spiele mehr unterstützt.

HQ

Vor zwei Jahren wurde angekündigt, dass das Tesla Model S und X Steam-Unterstützung erhalten würden, wodurch es möglich wird, Spiele wie Cuphead und The Witcher 3: Wild Hunt auf den Infotainmentsystemen der Autos zu spielen. Aber aus irgendeinem unklaren Grund hat Tesla jetzt seine Meinung geändert und über Electrek.co wird bekannt, dass diese Funktion ohne weitere Ankündigung entfernt wird.

Alles, was neuen Tesla-Besitzern über den Grund gesagt wurde, ist:

"Tesla aktualisiert den Gaming-Computer in Ihrem Model X und Ihr Fahrzeug ist nicht mehr in der Lage, Steam-Spiele zu spielen. Alle anderen Unterhaltungs- und App-Funktionen sind davon nicht betroffen."

Wir bezweifeln, dass die Möglichkeit, Steam zu spielen, ein Deal-Breaker für diejenigen ist, die sich für Elektroautos interessieren, aber es ist ein bisschen enttäuschend, die Funktion zu verlieren - die bei Autos zu bestehen scheint, die sie bereits haben.

Was glaubst du, ist der Grund? Verkehrssicherheit, schwächere Hardware, Geld sparen, abgelaufene Verträge oder etwas anderes?

Steam-Spiele wurden aus Tesla-Autos entfernt


Lädt nächsten Inhalt