Deutsch
Gamereactor
News
Hell Let Loose

Starttermin von Hell Let Loose auf Xbox Series und PS5 Anfang Oktober

Die letzten Abstimmungen sollen im Rahmen einer PS5-exklusiven Testphase vorgenommen werden.

HQ

Vor wenigen Wochen ist der Online-Shooter Hell Let Loose auf dem PC veröffentlicht worden und kommenden Monat folgen die Konsolenversionen. Black Matter möchte das WWII-Kriegsspiel am 5. Oktober auf Xbox Series und PS5 ausliefern und plant aus diesem Grund eine offene Beta mit Playstation-Spielern.

Zwischen dem 16. und dem 20. September werden interessierte Besitzer einer Playstation 5 an dieser Testphase teilnehmen können, um vor der Veröffentlichung einen Blick in die 50-gegen-50-Schlachten zu erhalten. Leider ist nur eine einzige Spielkarte (von zehn verfügbaren Umgebungen, die im fertigen Spiel auf euch warten) spielbar und auch der Spielmodus kann nicht gewechselt werden.

Zur Veröffentlichung der Konsolenfassungen im nächsten Monat werden zwei Spielmodi und Crossplay-Server für die Xbox- und Playstation-Spieler bereitstehen, heißt es in der Pressemitteilung. Zwei Karten an der Ostfront (Stalingrad und Kursk), sowie die spielbare Fraktion der Sowjetstreitkräfte werden allerdings erst nach der Veröffentlichung in das Spiel gelangen. Publisher Team 17 schreibt, dass die Inhalte im Laufe des Winters als Update nachgereicht werden.

HQ
Hell Let LooseHell Let Loose

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.