Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Final Fantasy XVI

Square Enix präsentiert fette Next-Gen-Grafiktechnologie

Die Luminous-Engine ist zurück.

Das Team hinter der Final-Fantasy-Serie hat uns in den letzten Jahren grafisch immer wieder beeindruckt, allerdings benötigen solche Grafiken die entsprechende Grundlage. Square Enix hat große Mühe darauf verwendet, ihre interne Grafiktechnologie - die Luminous-Engine - zu entwickeln, doch gerade bei den vielversprechendsten Projekte der letzten Zeit (Kingdom Hearts III und das kommende Final Fantasy VII: Remake) haben sich die Japaner dazu entschieden, auf die Unreal-Engine zu setzen.

Das heißt aber zum Glück nicht, dass Square Enix die Hoffnung in die eigene Technologie aufgegeben hat, im Gegenteil. Kürzlich haben sie eine neue Demo erstellt, die ganz genau zeigt, was die aktualisierte Version von Luminous kann. Unter anderem mit Echtzeit-Raytracing und einer Zusammenarbeit mit Nvidia möchte Square Enix die Beleuchtung in ihren Spielen revolutionieren.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Final Fantasy XVI

Ähnliche Texte

Lädt nächsten Inhalt