Deutsch
Gamereactor
News
Final Fantasy XVI

Square Enix äußert sich zum Entwicklungsstand von Final Fantasy XVI

Laut dem Publisher ist das Grundkonstrukt bereits vollendet worden. Nun widmet sich das Team der Produktion von spielerischen Inhalten.

  • Jonas Mäki
HQ
HQ

Noch ehe Final Fantasy XVI offiziell angekündigt wurde, haben wir von verschiedenen Insidern erfahren, dass Square Enix' nächstes Rollenspiel weiter vorangeschritten sein könnte, als viele zunächst annehmen würden. Bei der initialen Vorstellung im letzten Monat haben wir dann vor allem Gameplay-Szenen bestaunen können, was darauf hindeutet, dass diese Berichte der Wahrheit entsprechen könnten.

Der Publisher möchte uns eigenen Aussagen zufolge erst nächstes Jahr mehr über das Projekt berichten, doch aus den Stellenangeboten des japanischen Unternehmens geht wortwörtlich hervor: "Wir haben die Produktion der Grundentwicklung und der Szenarien bereits abgeschlossen und wollen im Zuge unserer Expansion weitere umfangreiche Ressourcen und Bosskämpfe schaffen"

Dass das grundlegende Spielgerüst bereits fertiggestellt wurde, dürfte allen Fans, die sich davor fürchten, wie im Falle von Final Fantasy XV ein Jahrzehnt lang auf den Release zu warten, sicherlich beruhigen.

HQ
Final Fantasy XVI

Quelle: Gematsu.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.