Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Splatoon 2

Splatoon-Entwickler hat sich noch keine Gedanken zu Splatoon 3 gemacht

Aktuell ist er ohnehin mit dem neuen Animal Crossing beschäftigt.

Update: Wie auf Twitter vollkommen richtig angemerkt wurde, haben wir in dieser Meldung einen blöden Fehler gemacht (vielen Dank an dieser Stelle noch einmal für den Hinweis), für den wir uns bei euch entschuldigen möchten. Ursprünglich ging unser Redakteur Stefan davon aus, dass das finale Splatfest "Splatocalypse" bereits vor einigen Wochen zu Ende ging - dabei startet das In-Game-Event heute und läuft noch bis zum Sonntag. Die Meldung musste deshalb angepasst werden, weil unsere Einleitung mit diesen Informationen gar keinen Sinn ergab. Entschuldigung für das Schlamassel!

Aktualisierte Meldung: Pünktlich zum Wochenende startet Nintendo die Splatocalypse in Splatoon 2. Es wird das allerletzte Online-Event sein, auf dem Spieler Sonderpreise gewinnen können. Die Entwicklung des Titels ist mittlerweile größtenteils abgeschlossen und das Team fokussiert sich bereits auf kommende Projekte (namentlich vor allem das nächste Animal Crossing: New Horizons). Einige Fans fragen sich aber natürlich trotzdem, wie es mit der Reihe in der Zukunft weitergehen könnte.

In einem Interview mit der Famitsu habe der Game Director von Splatoon, Hisashi Nogami, jedoch klargestellt, dass er sich noch keine Gedanken um eine Fortsetzung gemacht hat. Nogami sagte, dass er noch nichts versprechen könne, obwohl er die Spielerbasis weiterhin unterstützen möchte. Dank seines neuen Projekts wird der Entwickler zumindest vorerst aber erst einmal eine Weile beschäftigt sein. Trotzdem muss das nicht das Ende von Nintendos farbenfrohem Shooter sein.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Splatoon 2

Quelle: Blog "Japanese Nintendo"

Ähnliche Texte

Splatoon 2Score

Splatoon 2

KRITIK. Von Sam Bishop

Die Inklinge kehren auf einer neuen Nintendo-Konsole zurück und obwohl wir gerne mehr Neuerungen gesehen hätten, sind wir sehr zufrieden.



Lädt nächsten Inhalt