Deutsch
Gamereactor
News
Star Wars: The Old Republic

Spieler ehren verstorbene Carrie Fisher in Star Wars: The Old Republic

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Nach dem plötzlichen Tod von Carrie Fisher, erinnern sich Star Wars-Fans auf der ganzen Welt an die ikonische Schauspielerin, die u.a. Prinzessin Leia in der originalen Krieg der Sterne-Trilogie spielte. Spieler von Biowares MMORPG Star Wars: The Old Republic haben sich eine besondere Aktion ausgedacht, um das Leben Fishers zu ehren. Auf verschiedenen Servern suchten sie das Haus Organa auf dem Planeten Alderaan auf und versammelten sich, um der Verstorbenen zu gedenken. Das Haus Organa spielt in der Geschichte des Charakters Leia eine wichtige Rolle. Ein Bild dieser emotionalen Szene seht ihr hier, Videomaterial der Aktion findet ihr auf Youtube. Carrie Fisher ist in der Nacht von Montag auf Dienstag verstorben, nachdem sie eine Herzattacke in einem Flugzeug erlitt.

Star Wars: The Old Republic
Dieses Bild stammt vom Nutzer rakaur auf Reddit

Quelle: Kotaku

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.