Deutsch
Gamereactor
News
Spider-Man: Miles Morales

Spider-Man: Miles Morales lässt Übertragung von Speicherdaten zwischen PS4 und PS5 zu

Eure Fortschritte bleiben an den klebrigen Spinnenfäden des Netzschwingers hängen.

Sony muss derzeit ganz genau aufpassen, wie sie Dinge formulieren, die mit dem Thema Abwärtskompatibilität, Next-Gen-Update oder das Übertragen von Spielinhalten von Playstation 4 auf Playstation 5 kommunizieren. Obwohl wir von Spider-Man: Miles Morales in letzter Zeit nicht allzu viele positive Signale erhalten haben, scheint es Insomniac Games immerhin gelungen zu sein, dass Spieler beim Wechsel auf die neue Hardware ihre Speicherdaten mitnehmen dürfen.

Wer auf der PS4 mit dem Game beginnt und es zu einem späteren Zeitpunkt auf der PS5 erneut spielen oder fortsetzen möchte, wird seine Speicherstände dank Miles' klebriger Finger übertragen dürfen. Wie genau das funktioniert, konnte das Studio noch nicht verraten, aber dass die Konnektivität besteht, wurde bestätigt.

Spider-Man: Miles Morales

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.