Deutsch
Gamereactor
News
Steamworld Heist

Soundtrack von Steamworld Heist jetzt auf Bandcamp

  • Martin Eiser
HQ

Für die musikalische Untermalung von Steamworld Heist hat sich der schwedische Entwickler Image & Form professionelle Unterstützung von Steam Powered Giraffe geholt. Die Folk-Rock-Band aus San Diego ist fest verwurzelt mit der Steampunk-Subkultur und macht schon seit 2008 erfolgreich Musik. Sie verbinden für bei ihren Auftritten außerdem Pantomime, mit Sketchen, Referenzen zur Popkultur und witzige Dialogen. Und es gibt natürlich wunderbare Roboter-Kostüme.

Eigentlich war geplant, nur ein Stück für den Soundtrack beizutragen, aber am Ende wurde ein ganze Album daraus, die alle auch im Spiel eingestreut sind. Das Ergebnis - inklusive dem Titelthema - kann sich hören lassen und ist ab sofort auf Bandcamp für 10 Dollar zu haben. In zwei der Lieder kann dort auch reingehört werden.

Das Spiel gibt es ab sofort im Eshop für den Nintendo 3DS. Bis Ende des Monats gibt es ein kostenloses Theme zum Download und einen Rabatt in Höhe von 15 Prozent. Wer sich das Spiel also bis zum 31. Dezember kauft, zahlt nur 16,99 Euro. Unsere Kritik kann an dieser Stelle nachgelesen werden.

Steamworld Heist

Ähnliche Texte

Steamworld HeistScore

Steamworld Heist

KRITIK. Von Martin Eiser

Wieder ist es Image & Form gelungen, ein simples und doch interessantes Konzept zu entwickeln, das kompakte Unterhaltung für jeden bietet.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.