Deutsch
Gamereactor
News

Sony: 63 Prozent der 2020 verkauften Playstation-Spiele waren digitale Downloads

Die Digital Edition der PS5 fängt diese Entwicklung ein.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Seit ein paar Jahren nimmt der Marktanteil digital verkaufter Spiele stetig zu und laut Sony war vergangenes Jahr nur noch eines von drei verkauften Playstation-Spielen physischer Natur. Das ist eine beachtliche Steigerung gegenüber den Vorjahren: 2018 wurden 43 Prozent aller Playstation-Spiele digital gekauft, 2019 waren es schon 55 Prozent.

Es wird allgemein angenommen, dass diese Entwicklung 2020 noch weiter beschleunigt wurde, da die Menschen aufgrund der Coronapandemie für längere Zeit zu Hause blieben. Wie die Zahlen zeigen, findet diese Transformation aber bereits seit geraumer Zeit statt. Angesichts der Tatsache, dass die Playstation 5 Digital Edition und Xbox Series S nicht einmal mehr über ein CD-Laufwerk verfügen, gehen wir davon aus, dass diese Zahlen in Zukunft noch weiter steigen werden. Spielt ihr lieber digital oder braucht ihr zum Spielen eine CD?

Sony: 63 Prozent der 2020 verkauften Playstation-Spiele waren digitale Downloads

Quelle: Resetera.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.