Deutsch
Gamereactor
lifestyle

Sie können jetzt einige Wellen in einem Fiat 500 fangen

Das ikonische italienische Auto wurde zu einem Wasserfahrzeug umgebaut.

HQ

Sind Sie schon einmal an der italienischen Riviera entlang gefahren und haben sich gewünscht, mit einem Fiat 500 die Wellen des Mittelmeers zu befahren? Wahrscheinlich nicht, oder? Aber wenn Sie zu der Minderheit gehören, die dies schon immer tun wollte, haben wir gute Nachrichten für Sie.

Fiat hat sein ikonisches Auto 500 in ein Wasserfahrzeug verwandelt, das im Grunde nur wie ein Fiat 500 ohne Räder aussieht. Das Boot ist jedoch etwas größer als die meisten Fiat 500, da es 4,7 Meter lang ist, und verfügt über ein entferntes Dach, zwei Liegelounges zum Sitzen, Marinelautsprecher, einen Multimedia-Player, eine Handbrause, ein verbessertes Armaturenbrett und ein paar traditionellere Fiat 500-Elemente, wie abgerundete Scheinwerfer. Rückspiegel und halbe Radkästen.

Das Boot wird von einem Motor angetrieben, der bis zu 115 PS leistet und es Ihnen ermöglicht, Geschwindigkeiten von 24 Meilen pro Stunde zu erreichen und gleichzeitig bis zu fünf Passagiere zu transportieren.

Um der Namenskonvention der Marke zu entsprechen, werden nur 500 Einheiten des Bootes hergestellt, die ab 96.780 £ im Einzelhandel erhältlich sind.

Werbung:
Sie können jetzt einige Wellen in einem Fiat 500 fangen
Fiat


Lädt nächsten Inhalt