Deutsch
esports
Hearthstone: Heroes of Warcraft

Shoop gewinnt Hearthstone-Grand Prix auf der DreamHack Austin

MrLego stand ihm im Finale gegenüber.

Am vergangenen Wochenende hat die DreamHack Austin stattgefunden und unter den vielen dort ausgetragenen Turnieren fand auch der Hearthstone Grand Prix statt. Der amerikanische Spieler David "Shoop" Steinberg konnte sich dort gegen seine Konkurrenten durchsetzen. Sieben der acht Anwesenden sind aus den Vereinigten Staaten angereist, doch es war ausgerechnet der Australier Kelson "MrLego" Barber, der Shoop im Finale gegenüberstand. MrLego konnte in der Finalrunde allerdings nicht überzeugen und wurde nach einer 3-1-Zweiter. Es ging dabei zwar "nur" um 7000 Euro, viel wichtiger sind für die Teilnehmer hingegen die Hearthstone Championship Tour-Punkte, die Shoop und seine Konkurrenzen zu weiteren Turnieren mit höheren Preisgeldern zulassen.

Hearthstone: Heroes of Warcraft
Photo: DreamHack

Ähnliche Texte

Hearthstone: One Night in KarazhanScore

Hearthstone: One Night in Karazhan

KRITIK. Von Kristian Kask

One Night in Karazhan ist das vierte Abenteuer von Hearthstone und lässt Spieler darin die klassischen Raids von World of Warcraft mit Kartenduellen bestreiten.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.