LIVE
logo hd live | Guerrilla Collective 2
See in hd icon
Deutsch
Gamereactor
News
Vampire: The Masquerade - Bloodhunt
Feature: E3-2021-Berichterstattung

Sharkmob: Bloodhunt bleibt "dem Universum von Vampire: The Masquerade treu"

Das Battle-Royale-Spiel wurde in Zusammenarbeit mit dem Markenteam von Paradox entwickelt.

  • Ben Lyons

Den kommenden Battle-Royale-Titel Vampire: The Masquerade - Bloodhunt konnten wir bereits einige Stunden lang spielen (unsere Eindrücke dieser Erfahrung findet ihr hier). Die Entwickler von Sharkmob standen uns währenddessen für Fragen zur Verfügung und sie waren besonders begierig darauf, über die enge Verbindung zwischen Bloodhunt und der übergeordneten „World of Darkness" zu sprechen:

"Wir sind dem Universum von Vampire: The Masquerade im wahrsten Sinne des Wortes treu geblieben", sagt Martin Hultberg, Kommunikiations- und IP-Direktor von Sharkmob. „Das geschah in Zusammenarbeit mit dem Markenteam von Paradox. [Das Spiel] wurde tatsächlich gleichzeitig zum Entwicklungsabschluss von ['Vampire] V5' entwickelt, der fünften Version der Kernregelbücher, die vor ein paar Jahren veröffentlicht wurden. Wir waren ziemlich eng in die gesamte Geschichte und die [Themen] dieses Spiels involviert."

Wir wollten vom Sharkmob-Team wissen, wie sich die Vampirfantasie auf den kompetitiven Gameplay-Kern auswirkt. Game Director Craig Hubbard antwortete uns: „Es gibt ein Masquerade-System. Im Wesentlichen [sieht das folgendermaßen aus:] Wenn man beim Fressen gesehen wird, wenn man einen Zivilisten tötet, dann wird man [gejagt und ist] für Feinde sichtbar. Selbst wenn ihr kleinere Verstöße begeht und eure Fähigkeiten vor einem Zivilisten einsetzt, dann werdet ihr auf der Minikarte angezeigt. Ihr müsst Entscheidungen treffen, zu welchem Risiko ihr bereit seid."

Vampire: The Masquerade - Bloodhunt

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.