Deutsch
Gamereactor
News
Elden Ring

'Schatten des Erdbaums' wird eine Sekiro-ähnliche Skalierung haben

Sorry an alle, die Stunden damit verbracht haben, Runen zu grinden, aber ihr könnt für diesen DLC nicht OP sein.

HQ

Es scheint, dass Shadow of the Erdtree mehr als nur neue Gebiete zum Erkunden und Feinde enthalten wird. Elden Ring 's Game Director und das Gesicht der Soulsborne-Reihe, Hidetaka Miyazaki, enthüllte, dass es eine Möglichkeit geben wird, die Herausforderung aufrecht zu erhalten, egal wie überlevelt man im Basisspiel ist.

Im Gespräch mit der Famitsu sagte Miyazaki, dass der DLC ein ähnliches Power-Scaling-System wie Sekiro: Shadows Die Twice haben wird. In Sekiro erhaltet ihr keine Macht durch Level, sondern Angriffskraft, nachdem ihr wichtige Bosse besiegt habt.

Wenn wir etwas Ähnliches in Shadow of the Erdtree sehen wollen, wird es hochstufige Spieler davon abhalten, alles vor sich herzustampfen. Es wird jedoch interessant sein zu sehen, wie es in der Erweiterung Elden Ring funktioniert, da du im Basisspiel alle Arten von Angriffen einsetzen kannst, von magischen Steinen bis hin zu einfachen Schwertschwingungen.

Elden Ring

Ähnliche Texte

0
Elden RingScore

Elden Ring

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Das Warten hat ein Ende, denn Fromsoftware begrüßt die befleckten Soulslike-Fans in der offenen Welt. Wie ist das Experiment mit George R.R. Martin gelungen?



Lädt nächsten Inhalt