Deutsch
Gamereactor
lifestyle
Deadpool & Wolverine

Ryan Reynolds gibt uns einige Hintergrundinformationen über das echte Dogpool

Ihr Name ist Peggy und sie wurde einst zum hässlichsten Hund Großbritanniens gewählt.

HQ

Fake-Fans freuen sich auf die Rückkehr von Hugh Jackman als Wolverine in Deadpool & Wolverine, während die echten Kinoliebhaber darauf warten, Dogpool auf der Leinwand zu sehen. In einem kürzlichen Interview mit Empire verriet uns Ryan Reynolds einige weitere Details über den hündischen Begleiter und den echten Star hinter der Figur.

Anscheinend heißt Dogpool mit bürgerlichem Namen Peggy, und sie wurde einst zum hässlichsten Hund Großbritanniens gewählt, was sie im Grunde schon zu einer Berühmtheit macht. "Ich war ein großer Befürworter für sie, weil sie sich wie die tierische Manifestation von Wade Wilson anfühlt." sagte Reynolds. "Es war eines dieser Dinge, bei denen man sich den Film einfach immer wieder anhört, und Dogpool wurde zu einem festen Bestandteil."

"Sie haben Peggy in Kampfform gebracht... Sie wurde wie eine Königin behandelt, wie sie sein sollte", fuhr er fort. Peggy sieht nicht wie der actionorientierteste Hund der Welt aus, aber sie wird sicher ihre Momente haben, wenn Deadpool & Wolverine am 26. Juli veröffentlicht wird.

Deadpool & Wolverine
Werbung:

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt