Deutsch
Gamereactor
News
Deadpool & Wolverine

Ryan Reynolds gibt Statement zu Deadpool 3 Leaks ab

"Teleobjektive verderben immer wieder Überraschungen und schaffen eine schwierige Situation für alle."

HQ

Deadpool 3 wird der nächste große Film des Marvel Cinematic Universe sein, und da der Film derzeit in Produktion ist, sehen wir ständig Leaks und Gerüchte, die ihre Runde machen, während Bilder vom Set aufgenommen und auf der ganzen Welt veröffentlicht werden. Mit diesen Leaks im Hinterkopf hat Ryan Reynolds nun auf Instagram ein Statement veröffentlicht, in dem er sich zu den Leaks äußert.

"Überraschungen sind Teil der Magie des Kinofilms. Für uns ist es wichtig, den neuen Deadpool-Film in echten, natürlichen Umgebungen zu drehen, mit praktischen Effekten, anstatt den Film drinnen und digital zu drehen. Teleobjektive verderben weiterhin Überraschungen und schaffen eine schwierige Situation für alle."

Reynolds fährt fort: "Wir hoffen, dass einige der Websites und sozialen Kanäle sich zurückhalten, Bilder zu zeigen, bevor sie fertig sind. Der Film ist für die Freude des Publikums gebaut - und unsere größte Hoffnung ist es, so viel wie möglich von dieser Magie für den fertigen Film und die große Leinwand zu bewahren. Einer der Gründe, warum Leute Spoiler posten, ist, dass sie aufgeregt sind. Mir ist klar, dass dies keine Probleme der realen Welt sind und dass es fest in der Kategorie "gute Probleme" liegt."Ich liebe es, diesen Film zu machen."

Deadpool 3 soll am 26. Juli 2024 in die Kinos kommen.

Deadpool & Wolverine

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt