Deutsch
Gamereactor
News
R-Type Final 2

R-Type Final 2 hebt am 30. April auf aktuellen Konsolen ab

Die Fortsetzung hat 18 Jahre gebraucht, um sich einen Weg zu uns freizuschießen.

Wenn ihr ein Shoot-'em-Up-Fan seid, dann ist euch R-Type ganz sicher ein Begriff. Die Arcade-Wurzeln der Reihe reichen bis ins Jahr 1987 zurück, doch seit 2003 liegt die Marke brach. Das Comeback ist jedoch bereits eingeleitet worden, denn am 30. April dieses Jahres wird mit R-Type Final 2 auf PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series und Nintendo Switch verfügbar sein. In Granzellas horizontalem Shmup dürft ihr eure Schiffe und Piloten nach euren Vorlieben anpassen. Welche weiteren Überraschungen euch erwarten, erfahrt ihr im neuen Video am Ende dieser Nachricht.

Zusätzlich zur Standard Edition wird eine Sammleredition namens „Inaugural Flight Edition" angeboten. Wer die 50 Euro dafür ausgibt, bekommt zusätzlich zum Spiel eine CD mit dem Soundtrack, ein Mini-Artbook sowie eine physische Sammelbox.

R-Type Final 2

Update, 02. Mai 2021, 14:30 Uhr
Ein fehlerhaftes Datum in der Originalmeldung musste nachträglich angepasst werden. Wir entschuldigen uns für das Versehen.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.