Deutsch
Gamereactor
News
Rogue Company

Rogue Company kann ab sofort kostenlos gespielt werden

Seit Beginn der Closed Beta sollen sich dem Actionspiel angeblich bereits über 2 Millionen Spieler angeschlossen haben.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Rogue Company ist ein neuer Team-Shooter, den wir uns erst vor ein paar Wochen näher angesehen haben. Der Free-to-Play-Titel bietet Vier-gegen-Vier-Matches im bekannten CS:GO-Stil auf verschiedenen Plattformen, die mittels Crossplay zusammenspielen können. Freigeschaltete Fortschritte sind profilgebunden und lassen sich auf andere Geräten übertragen, falls ihr aus irgendeinem Grund eure Plattform wechseln wollt.

Hi-Rez Studios hat den Titel Ende der Woche einem breiteren Publikum vorgestellt, denn pünktlich zum Oktober ist Rogue Company in die offene Beta gewechselt. Der Publisher beschreibt das Interesse am Titel als "erfolgreichsten Spielstart aller Zeiten" und behauptet weiter, dass sich dem Spiel seit der Erstvorstellung angeblich bereits über zwei Millionen Spieler angeschlossen hätten. Mittlerweile ist das Spiel zwar kostenlos spielbar, doch zuvor musste man sich einen Zugang zum Vollpreis erkaufen. Ob es wirklich so viele zahlungswillige Interessenten gab, wagen wir zu bezweifeln, doch Lead Producer Chris Larson sagt Folgendes:

"Seit dem Early Access im Juli haben wir eine riesige Community von über 2 Millionen Cross-Plattfrom-Revolverhelden zusammengebracht. Ihr unschätzbares Feedback hat dafür gesorgt, dass das Spiel immer besser wird. Indem wir das Spiel kostenlos machen und eine ständig wachsende Anzahl von Söldnern, Spielmodi, Waffen und Gadgets liefern, [hoffen wir], dass noch viele weitere Spieler zu Rogue Company stoßen."

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Rogue Company

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.