Deutsch
Gamereactor
News
Grand Theft Auto V

Rockstar verschiebt Xbox-Series- und PS5-Versionen von GTA V auf März 2022

Die Menschen müssen vier Monate länger auf das Spiel warten, das sie unter Garantie bereits besitzen.

HQ

Am Abend mussten Spieler feststellen, dass die geplanten Playstation-5- und Xbox-Series-Versionen von Grand Theft Auto V verzögert worden sind. Bislang haben wir geglaubt, dass die neuen Editionen zusammen mit The Elder Scrolls V: Skyrim am 11. November erscheinen werden, doch Rockstar braucht mehr Zeit bei der Fertigstellung. Auf dem Playstation Showcase 2021 wurde der März als grobes Zeitfenster angepeilt und es gab noch einmal ein paar ungenaue Hinweise darauf, was Spieler von GTA V erwarten können, sobald sie das Spiel noch einmal auf den aktuellen Konsolen spielen.

HQ
Grand Theft Auto V

Ähnliche Texte

Grand Theft Auto V (PC)Score

Grand Theft Auto V (PC)

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Obwohl schon so viel zu dem Spiel gesagt wurde, gibt es natürlich noch eine Kritik zur PC-Version von Grand Theft Auto V. Warum? Weil es Grand Theft Auto V ist...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.