Deutsch
Gamereactor
News
Rocket League

Rocket League: DFH-Stadion wird kommende Woche überarbeitet

In Saison 3 könnt ihr weitere Gegenstände für euer Raketenauto kaufen und freischalten.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Am 7. April wird Psyonix eine überarbeitete Version der Karte "DFH Stadion" in Rocket League vorstellen. Spieler dürfen sich außerdem darauf einstellen, Belohnungen für wettbewerbsfähige Turniere zu erhalten, da die Entwickler eine neue Saison starten. Gleichzeitig (und das ist das Hauptaugenmerk) werden neue Gegenstände verkauft, die in Zusammenarbeit mit Lizenzpartnern bei Nascar und der Formel 1 entstehen. Im Verlauf der Woche können sich Spieler über die Inhalte eines weiteren Saison Passes informieren, schreiben die Entwickler.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Update, 01. April, 12:24 Uhr:
Psyonix hat weitere Details zum "Rocket Pass" der 3. Staffel von Rocket League bekanntgegeben. Das Fortschrittssystem soll euch zwischen dem 7. April und dem 21. Juli beschäftigen und es bietet 70 Ränge, die ihr aufsteigen könnt, um kosmetische Gegenstände freizuschalten. Wer die kostenpflichtige Variante kauft, schaltet spannendere Dinge frei, dazu gehört das neue Fahrzeug "Tyranno", das sich Spieler sonst erst regulär erspielen müssten.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Rocket League

Ähnliche Texte

Rocket LeagueScore

Rocket League

KRITIK. Von Mike Holmes

Wir schießen den Ball mit der Stoßstange quer über das Feld im wunderbaren Fußball-Rennspiel-Hybriden von Psyonix.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.