Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Rock of Ages 3: Make & Break

Rock of Ages 3: Make & Break enthüllt, Early Access im Frühjahr 2020

Die Fortsetzung des Tower Defense-Strategiespiels kommt für PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch.

Publisher Mode Games, Entwickler Ace Team und das Studio Giant Monkey Robot arbeiten zusammen an Rock of Ages 3: Make & Break. Die Fortsetzung des Tower-Defense-Spiels wird Anfang 2020 im Early Access auf dem PC starten, Umsetzungen für Playstation 4, Xbox One und Nintendo Switch sind ebenfalls geplant. Beim Gameplay bliebt die Serie ihren arkadigen Wurzeln treu und den ersten Eindrücken nach zu urteilen ist auch der Monty-Python-Humor erhalten geblieben. Das Strategiespiel wird einen Story-Modus bekommen, in dem Spieler auf verschiedene historische und fiktive Charaktere treffen, darunter Julius Caesar, der Aztekenherrscher Motecuhzoma II, die Bestie Krampus und das fliegende Spaghettimonster. Insgesamt gibt es in Rock of Ages 3: Make & Break sechs Modi mit etwa 20 unterschiedlichen Einheitentypen, einen "Level-Editor" und einen Online-Multiplayer für bis zu vier Spieler.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Rock of Ages 3: Make & BreakRock of Ages 3: Make & Break
Rock of Ages 3: Make & BreakRock of Ages 3: Make & BreakRock of Ages 3: Make & BreakRock of Ages 3: Make & Break
Rock of Ages 3: Make & BreakRock of Ages 3: Make & BreakRock of Ages 3: Make & Break