Deutsch
Gamereactor
News
Roblox

Roblox entthront Activision Blizzard als wertvollste Spielefirma Amerikas

Das Unternehmen ging erst im März an die Börse.

HQ

Activision Blizzard wurde diese Woche von Roblox als wertvollste US-amerikanische Videospielfirma (*) entthront. Der Aktienkurs des Unternehmens, das den gleichnamigen Sandbox-Titel entwickelt, ist am Dienstag nach der Veröffentlichung seiner jüngsten Quartalsberichte um 42 Prozent gestiegen, wie die Journalistin Sarah Needleman vom Wall Street Journal festhält. Roblox hatte zu diesem Zeitpunkt einen Marktwert von 62 Milliarden US-Dollar (ca. 54 Millionen Euro), was mehrere Milliarden über dem Tageswert von Activision Blizzard lag.

Beeindruckend ist das Ergebnis natürlich schon, aber man muss bedenken, dass der Marktwert von Activision-Blizzard derzeit extrem leidet. Die Verzögerungen von Overwatch 2 und Diablo IV gefallen den Anlegern nicht sehr gut und die anhaltenden Ermittlungen des kalifornischen Staates gegen das Unternehmen tun ihr Übriges dazu. (*) Außerdem müssen wir im Sinne der Einordnung festhalten, dass Unternehmen, die ihr Geld nicht ausschließlich aus Videospielen beziehen, in diese Rangliste nicht mit reinzählen. Microsoft ist zum Beispiel eines der wertvollsten Unternehmen der gesamten Welt mit 2,47 Billionen US-Dollar - 2112 Milliarden Euro.

Roblox

Quelle: Gamespot, The Verge.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt