Deutsch
Gamereactor
News
Road House

Road House ist das bisher größte Film-Streaming-Debüt von Prime Video

Der Film unter der Leitung von Jake Gyllenhaal wurde über 50 Millionen Mal angesehen.

HQ

Road House war anscheinend bereits ein großer Erfolg für Amazon MGM Studios und Prime Video, denn das Remake mit Jake Gyllenhaal in der Hauptrolle, neben Daniela Melchior, Billy Magnussen, Darren Barnet und sogar Conor McGregor ist das bisher größte Film-Streaming-Debüt des Streamers.

Der Hollywood Reporter merkt an, dass der Film bereits über 50 Millionen Aufrufe verzeichnet hat, aber es sollte gesagt werden, dass Amazon nicht genau bestätigt, was eine Ansicht ausmacht. Was wir wissen, ist, dass die Zahl in den zwei Wochen seit dem Debüt des Films auf der Plattform erreicht wurde.

Da Amazon oft selektiv ist, welche Informationen es in Bezug auf Aufrufe teilt, ist unklar, wie Road House im Vergleich zu anderen großen und teuren Werken auf dem Streamer abschneidet, wie The Lord of the Rings: The Rings of Power und Citadel.

Road House

Ähnliche Texte

0
Road House

Road House

FILM-KRITIK. Von Petter Hegevall

Der Kultklassiker aus dem Jahr 1989 mit dem verstorbenen Patrick Swayze als Türsteher Dalton wurde neu verfilmt und wir sind mit dieser aktualisierten Version relativ zufrieden.



Lädt nächsten Inhalt