Deutsch
Gamereactor
News
Remnant: From the Ashes

Remnant: From the Ashes-Serie feiert 2,5 Millionen verkaufte Kopien

Darin enthalten sind das 2019 veröffentlichte Original, sowie die beiden Erweiterungen.

Perfect World Entertainment und Gunfire Games haben verkündet, dass die Remnant: From the Ashes-Serie über 2,5 Millionen Kopien auf sämtlichen Plattformen verkauft hat. Das beinhaltet das 2019 veröffentlichte Basisspiel sowie die beiden Erweiterungen Swamps of Corsus und Subject 2923. Das ist besonders im Vergleich zur relativ kleinen Größe des Studios und den kurzen Zeitraum seit Veröffentlichung des Spiels beachtlich.

Falls ihr mit dem Spiel nicht bekannt seid, Remnant: From the Ashes ist ein einzigartiger Ansatz an das Souls-like-Genre, bei dem die Spieler Gewehre, anstelle von Nahkampfwaffen verwenden. Herausfordernd ist das Spiel trotzdem, denn es gibt viele Gegner die unsere Fähigkeiten austesten und uns fast den Verstand rauben. Angesiedelt ist das Spiel in einer post-apokalyptischen Welt, in der wir als einer der letzten Überreste der Menschheit existieren.

Yoon Im, CEO von Perfect World Entertainment kommentierte den Erfolg:''Diesen Meilenstein zu erreichen, ist ein Beleg für Gunfire Games Hingabe und unglaubliches Talent als Spieleentwickler. Von Anfang an wussten wir, dass Remnant: From the Ashes bei vielen Spielern Anklang finden würde, die auf der Suche nach einem überzeugendem Survival-Action-Shooter mit einem post-apokalyptischen Twist sind. Wir sind unglaublich stolz dieses spannende Multiversum zu sehen, das Gunfire Games erschaffen hat und von so vielen Spielern auf der Welt wertgeschätzt wird.''

Unsere Meinung zu der im August veröffentlichten Erweiterung Subject 2923 könnt ihr hier nachlesen.

Remnant: From the Ashes

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.