Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Destiny 2

Reiz an Destiny 2: Forsaken bereits verflogen

Sowohl finanziell, als auch aus Spielersicht.

Die anfängliche Euphorie der aktuellen Destiny-2-Erweiterung Forsaken scheint sich mittlerweile wieder gelegt zu haben. Laut einer Untersuchung von SuperData Research ist die Popularität des Bungie-Shooters schon wieder etwa auf dem Level, den das Spiel vor dem Release des neuen Add-Ons hatte. Offenbar konnten selbst das Verschenken des Games im November keinen dauerhaften Sprung der Spielerschaft herbeisteuern. Im vergangenen Monat zeigte sich Activision unzufrieden über die Performance von "Franchise wie Destiny", das es trotz reger Beteiligung nicht schaffe, die Monetarisierungsansprüche des Unternehmens zu erfüllen. Bungie hat bereits einen ausgiebigen Plan mit Post-Launch-Inhalten für das kommende Jahr vorgelegt. Bleibt nun zu hoffen, dass Activision dieses Vorhaben nicht plötzlich stufenweise hinunterfährt...

Destiny 2Destiny 2

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werbung

Quelle: VG247.