Deutsch
Gamereactor
News

Reichweite von Nintendo Switch übersteigt Verkaufszahlen von Playstation 3 und Xbox 360

Insgesamt hat Nintendo bereits über 800 Millionen Heimkonsolen und Handhelds veröffentlicht.

HQ

Es gibt aktuelle Verbreitungsdaten von Nintendos erfolgreicher Hybridkonsole. Laut dem japanischen Unternehmen wurden seit der Markteinführung des Geräts im März 2017 89,04 Millionen Exemplare der Nintendo-Switch-Konsolenfamilie verkauft. Allein in den letzten drei Monaten wurde die Hardware 4,45 Millionen Mal an Kunden ausgeliefert. Die Gesamtverkaufszahl lässt sich gut ins Verhältnis setzen, da diese Menge sowohl die Verbreitung der Playstation 3 (ca. 87,4 Millionen verkaufte Geräte) als auch die Reichweite der Xbox 360 (ca. 86 Millionen Verkäufe) übersteigt.

Nintendo erwartet, dass bis April 2022 rund 20,5 Millionen weitere Konsolen verkauft werden. Das anhaltende Interesse, die Weihnachtszeit und nicht zuletzt die Markteinführung des neuen Nintendo-Switch-OLED-Modells sollen diese Erwartungen festigen. Sollte sich die Prognose bestätigen, würde die Nintendo Switch die Verkaufszahlen der Nintendo Wii überholen - Nintendos meistverkaufter Heimkonsole (101,63 Millionen ausgelieferte Geräte). Im Rennen um die meistverkauften Konsolen überhaupt braucht die Switch allerdings noch einen langen Atem, denn der Nintendo DS und Sonys PS2 sitzen bei 154 Millionen, bzw. 155 Millionen Exemplaren.

Reichweite von Nintendo Switch übersteigt Verkaufszahlen von Playstation 3 und Xbox 360

Quelle: Nintendo (1) (2), Resetera.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.