Deutsch
Gamereactor
News
Railway Empire

Railway Empire verspätet sich auf Switch abermals

Der aktuelle Fahrplan sieht vor, dass ihr im Juni in den Hybriden einsteigen dürft.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Kalypso Media und Independent Arts Software haben diese Woche eine weitere Verzögerung der Nintendo-Switch-Edition von Railway Empire bestätigt. Der Titel wird nach aktuellem Plan erst am 19. Juni 2020 verfügbar sein. Railway Empire - Nintendo Switch Edition wird in physischer und digitaler Ausgabe im Nintendo eShop erhältlich sein. Diese neue Ausgabe enthält das Hauptspiel (mit allen zusätzlichen Inhalten und Verbesserungen, die seit dem ursprünglichen Start vorgenommen wurden), sowie die DLCs "Mexiko", "Crossing the Andes" und "The Great Lakes".

Railway Empire

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.