Deutsch
News

Quelle: Playstation 5 war bis vor kurzem "erheblich" teurer als die Xbox Series X

Wir haben gehört, dass Sonys UVP für die Playstation 5 zum Zeitpunkt des Schreibens "erheblich" über dem Preis der neuen Flaggschiff-Xbox lag.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Gestern war ein großer Tag für Gaming-Fans, denn Microsoft hat endlich das Schweigen gebrochen und uns die wichtigsten Informationen rund um den bevorstehenden Verkaufsstart der Xbox Series präsentiert. Beide Konsolen werden am 10. November erscheinen, die Series S kostet 300 Euro, die stärkere Series X wir 500 Euro kosten.

Sony hat zu diesem Zeitpunkt weder das Erscheinungsdatum noch den empfohlenen Verkaufspreis bekanntgegeben, doch wir wissen, dass die Japaner ebenfalls zwei Konsolen planen - eine mit und eine ohne Laufwerk. Eine Quelle, die anonym mit Gamereactor sprach und vorgibt, einen Überblick über die interne Situation bei Sony zu haben, bestätigte uns gestern, dass die Playstation 5 ihren Informationen zufolge "erheblich" teurer ist, als der Preis der Xbox Series X.

Ein genauerer Preispunkt wurde uns nicht mitgeteilt und natürlich sind diese Pläne momentan nicht in Stein gemeißelt. Auf Nachfrage wollte Sony jedenfalls keinen Kommentar zur Situation abgeben, doch dass Microsoft einen kompetitiven Preis angesetzt hat, der sie pro Konsole wahrscheinlich für eine ganze Weile lang einiges kosten wird, davon ist aktuell auch so auszugehen. Wie sich die Sache entwickelt, werden wir in den kommenden Wochen und Monaten für euch begleiten.

Natürlich ist das alles aktuell nur Spekulation.

Update, 10. September 2020, 11:44 Uhr:

Das Geschäft ist so schnelllebig, dass wir bereits zu einer Aktualisierung unseres Berichts ansetzen müssen. Aus mehreren Quellen des Gamereactor-Netzwerks hören wir, dass Sony als Reaktion auf den aggressiven Preis der Xbox Series S und Xbox Series X beschlossen hat, den Preis für die PS5 zu senken. Seit wir unseren ursprünglichen Bericht verfassten haben wir gehört, dass Sony erwägt, die Laufwerk-lose PS5 zu einem Preis von 399 US-Dollar zu verkaufen, während die Premium-Edition der Playstation 5 zusammen mit der Xbox Series X zu einem Preis von 499 US-Dollar verkauft wird.

Diese Informationen sind nicht offiziell, bis Sony sich dazu beschließt, sie zu bestätigen.

Quelle: Playstation 5 war bis vor kurzem "erheblich" teurer als die Xbox Series X


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.