Deutsch
Gamereactor
News
PUBG: New State

PUBG: New State soll noch in diesem Jahr auf Smartphones abspringen

Hierbei handelt es sich um den Nachfolger von PUBG Mobile, der in der Zukunft spielt.

PUBG Studio arbeitet an einer neuen Iteration von PUBG Mobile, das sie PUBG: New State nennen. Der Nachfolger soll in diesem Jahr auf Apple- und Android-Geräten spielbar sein und von der Erfahrung profitieren, die sich das Team mit den vollwertigen Spielversionen auf PC und Konsole erarbeitet hat.

Das Free-to-Play-Spiel scheint einen futuristischen Anstrich zu bekommen, denn das Jahr 2051 wird als imaginäre Richtlinie angegeben. Das moderne Setting werden wir aber wahrscheinlich nur am Rande bemerken, denn in der Welt des Spiels kämpfen ja alle gegeneinander. Ansonsten dürft ihr euch sicher auf Drohnen und futuristisch wirkende Fahrzeuge einstellen.

PUBG: New State scheint die bekannte Battle-Royale-Formel mit 100 Spielern zu bieten, die sich zu Beginn des Spiels wie ein Staubsauger über die Karte bewegen, um Ausrüstung unterschiedlicher Qualität vom dreckigen Boden aufzuklauben. Vor allem grafisch will Entwickler PUBG Studio wohl ordentlich auftrumpfen, was vieles heißen kann.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
PUBG: New State

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.