Deutsch
Gamereactor
News

PSP-Besitzer bemerken angeschwollene Batterien

Sonys entzückender Handheld weist offenbar einen potenziell gefährlichen Fehler auf.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Alte Lithium-Ionen-Batterien können gefährlich werden und deshalb solltet ihr regelmäßig checken, ob eure alten technischen Geräte sicher verstaut wurden. Dualshockers hat diese Woche mit Entsetzen festgestellt, dass viele Nutzer in letzter Zeit über geschwollene angeschwollene Batterien in Sonys wunderbarer Handheld-Konsole, der Playstation Portable, klagen. Unzählige PSP-Besitzer warnen auf den sozialen Medien vor den Gefahren vergessener Technik im Kinder- oder Spielzimmer. Verletzungen, Verbrennungen und sogar Explosionen sind bei unsachgemäßer Lagerung möglich, also überprüft die Technik ruhig mal wieder.

PSP-Besitzer bemerken angeschwollene Batterien


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.