Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
News

Preis der Playstation 5 steht laut Sony noch nicht fest, hängt von Xbox Series X ab

Die Preispolitik liegt nicht nur in den Händen der Konkurrenz.

In den letzten Monaten haben sich einige Analysten zu den erwarteten Preisen der neuen Konsolengeneration geäußert, allerdings scheinen diese Einsichten ehrlicherweise eher dem Bauchgefühl des jeweiligen Experten entsprungen zu sein. Nach der Zusammenfassung des letzten Quartalsberichts von Sony klärte der Konzern im Gespräch mit den Investoren einige dieser Fragen auf. Der Chief Financial Officer des Unternehmens, Hiroki Totoki, sagte Folgendes:

"Wenn etwas noch nicht sehr klar oder sichtbar wirkt, liegt das daran, dass wir uns mit [mit der Konkurrenz] in einem sehr engen Spektrum bewegen. Zu diesem Zeitpunkt ist es daher schwierig, über den Preis zu sprechen. Und je nach Preisniveau müssen wir möglicherweise die Promotion bestimmen, die wir bereitstellen wollen, und wie viel von den Kosten wir bereit sind zu zahlen."

Um es einfacher zu formulieren: Laut Totoki ist einer der Gründe, warum sie nicht angeben wollen, wie viel die Playstation 5 kostet, der Fakt, dass wir den Preis der Xbox Series X noch immer nicht kennen.

Wie bei der Playstation 4 hängt der Preis also davon ab, was Microsoft für ihre Konsolen berechnet. Darüber hinaus erwähnt er welche weiteren Aspekte eine Rolle bei der Preisfindung spielen (die Anzahl der hergestellten Geräte, Wechselkurse, Zölle und dergleichen). Es besteht kein Zweifel daran, dass Sony verhindern möchte, dass die PS5, ebenso wie die Playstation 3, aufgrund eines teuren Anschaffungspreises auf der Strecke bleibt. Bis zu welcher Summe würdet ihr mitgehen?

Preis der Playstation 5 steht laut Sony noch nicht fest, hängt von Xbox Series X ab


Lädt nächsten Inhalt