Deutsch
Gamereactor
lifestyle

Polestar stellt "Einsteiger"-Modell Polestar 3 vor

Diese "billigere" Alternative kostet Sie nur 80.000 €.

HQ

Polestar hat sein Angebot an Elektrofahrzeugen durch die Vorstellung einer neuen Iteration des Polestar 3 erweitert. Es gilt als Long range Single motor -Modell, das auch als Einstiegsoption bezeichnet wird, auch wenn der Preis dies kaum widerspiegelt.

Das Auto wird von einem 111-kWh-Batteriepaket angetrieben, das die gleiche Spitzenladung von 250 kW wie die Version Dual Motor verwendet, um eine 10-80%ige Ladung mit Gleichstrom in nur 30 Minuten zu ermöglichen. Außerdem können Sie mit einer Ladung 650 km zurücklegen, was ihn ideal für längere Fahrten macht, während er ein Drehmoment von 490 Nm abgibt und in 7,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt.

Der Polestar 3 Long range Single motor wird ab 79.890 € im Einzelhandel erhältlich sein und kann ab heute in Europa bestellt werden, Nordamerika und Australien werden folgen.

Polestar stellt "Einsteiger"-Modell Polestar 3 vor
Polestar
Werbung:


Lädt nächsten Inhalt