Gamereactor Deutschland. Die frischesten Videogametrailer und Videointerviews von den größten Messen und Events weltweit anschauen. Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News
Pokémon-Legenden: Arceus

Pokémon-Legenden: Arceus fängt 6,5 Millionen Nintendo-Switch-Spieler in einer Woche ein

Wir vergleichen diese Leistung mit den aktuellen Verbreitungsdaten jüngster Pokémon-Installationen auf dem Hybriden.

HQ

Nintendo und Game Freak haben uns heute Morgen eine grobe Vorstellung davon gegeben, wie gut das neue Pokémon-Legenden: Arceus bei den Spielern aus aller Welt angekommen ist. Eine Woche nach der Veröffentlichung des Titels haben sich schon über 6,5 Millionen Spieler eine Kopie des neuen Abenteuers zugelegt, schreibt der Publisher auf Twitter. Verglichen mit den letzten Pokémon-Installationen, von denen viele schon ein bisschen länger auf dem Markt sind, ist das ein vortrefflicher Start.

Pokémon Strahlender Diamant/Leuchtende Perle (November 2021) konnte bis Ende des Jahres 13,97 Millionen Spiele absetzen, Pokémon Schild/Schwert (November 2019) liegt bei 23,9 Millionen verkauften Spielen und Pokémon Let's Go Pikachu!/Let's Go Evoli! hat seit November 2018 14,33 Millionen Exemplare ausliefern können. New Pokémon Snap kam bei den Leuten weniger gut weg, hat sich seit April letzten Jahres aber immer noch 2,36 Millionen Mal verkauft.

HQ
Pokémon-Legenden: ArceusPokémon-Legenden: Arceus
Bei unseren spanischen Freunden sind die Taschenmonster ebenfalls überaus beliebt. Unsere Redaktion hat erfahren, dass sich in Spanien kein anderes Nintendo-Switch-Spiel in diesem Zeitraum häufiger verkaufen konnte als Pokémon-Legenden: Arceus.

Quelle: Nintendo.

Ähnliche Texte

0
Pokémon-Legenden: ArceusScore

Pokémon-Legenden: Arceus

KRITIK. Von Jakob Hansen

Die Pokémon-Serie macht einen mutigen Schritt in eine neue, aufregende Richtung. Dabei lässt sie allerdings einiges zurück.



Lädt nächsten Inhalt