Deutsch
Gamereactor
News

PlayStation Portal ermöglicht jetzt die Verbindung zu öffentlichen WLAN-Netzwerken

Das Update 3.0.0 für das Gerät wurde gerade veröffentlicht und bietet jetzt neue Funktionen.

HQ

Wie unser Kollege Magnus uns bei der Überprüfung sagte, bietet PS Portal eine perfekte Lösung für ein ganz bestimmtes Publikum, während es für viele andere einfach ein zweiter Bildschirm für Remote Play sein kann, der etwas teurer ist als andere Lösungen. Wir passen in die erste Gruppe, wenn Sie das Gerät also auch zum Spielen benötigen, während ein Familienmitglied den Fernseher besetzt, ist dies für Sie von Interesse.

Sony hat die Versionshinweise für das heute veröffentlichte Update 3.0.0 für PS Portal veröffentlicht und enthält unter anderem die Möglichkeit, sich mit öffentlichen Wi-Fi-Netzwerken zu verbinden, was bedeutet, dass Sie es (jetzt) überall hin mitnehmen können (sogar in ein Hotel in den Sommerferien) und die Verbindung kein Problem mehr darstellt.

PS Portal 3.0.0 Update-Hinweise



  • PS Portal kann jetzt eine Verbindung zu öffentlichen Netzwerken herstellen. Wenn an Orten wie Hotels, Cafés und Flughäfen ein öffentliches Netzwerk verfügbar ist, können Sie Ihr PS Portal mit dem WLAN verbinden, indem Sie die erforderlichen Informationen (z. B. ID, Passwort und Zimmernummer) über Ihr Mobiltelefon oder Ihren Computer eingeben.

  • Um eine Verbindung zu öffentlichen Netzwerken herzustellen, stellen Sie sicher, dass die Ersteinrichtung für Ihr PS Portal abgeschlossen ist.

  • Um die Vorschriften für verschiedene Länder und Regionen einzuhalten, unterstützt PS Portal möglicherweise keine Verbindungen zu bestimmten öffentlichen Netzwerken, wie z. B. 5-GHz-Netzwerken.

  • Wenn du während Remote Play den Touchpad-Bereich auf dem Bildschirm verwendest, siehst du jetzt visuelles Feedback.

  • Ihr PS Portal kann jetzt den verbleibenden Akkustand als Prozentsatz in der Statusleiste oben rechts auf dem Bildschirm anzeigen. Öffnen Sie das Schnellmenü, wechseln Sie zu Einstellungen > System > Akku, und aktivieren Sie dann Batterieprozentsatz anzeigen.

  • Wir haben die Leistung und Stabilität der Systemsoftware verbessert.

  • Wir haben die Nachrichten und die Benutzerfreundlichkeit auf einigen Bildschirmen verbessert.

PlayStation Portal ermöglicht jetzt die Verbindung zu öffentlichen WLAN-Netzwerken


Lädt nächsten Inhalt