Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville

Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville bekommt festliches Weihnachts-Event

Ihr könnt kosmetische Belohnungen erhalten und eine brandneue Karte erleben. Sir Patrick Stewart erklärt euch im neuen Trailer mehr darüber.

Diejenigen, die die festliche Jahreszeit mit Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville verbringen möchten, dürfen sich über ein neues In-Game-Event namens Feastivus Festival freuen, das ab sofort im bunten Third-Person-Shooter bereitsteht.

Oozevoir heißt die chaotische neue Karte, die mit diesem Event eingeführt wird und in den Modi Team Vanquish, Ops und Mix zur Verfügung steht. Der Giddy Park wurde ebenfalls von einem Schneesturm erfasst und ist nun mit vielen festlichen Dekorationen gefüllt. EA versprach zudem PvZ-Aktivitäten für Offline-Spieler, gab jedoch nichts Konkretes bekannt. Es wird auch eine spezielle Preiskarte geben, darauf könnt ihr den Fortschritt eurer saisonalen In-Game-Herausforderungen begutachten. Wer besonders intensiv spielt verdient sich auf diese Weise kosmetische Preise.

Abschließend möchte der Publisher auf eine nachhaltige Aktion hinweisen, an der sie und PopCap zu Weihnachten teilnehmen werden. Insgesamt soll eine halbe Milliarde US-Dollar, das sind umgerechnet etwa 451 Millionen Euro, an die Spendenaktion #TeamTrees fließen, um 20 Millionen Bäume zu pflanzen. Wenn die ganze Welt zu Weihnachten Weihnachtsbäume fällt, um sie sich ins warme Wohnzimmer zu stellen, hilft das zumindest ein bisschen aus.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Plants vs. Zombies: Battle for NeighborvillePlants vs. Zombies: Battle for Neighborville

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt