Deutsch
Gamereactor
News
Phoenix Point

Phoenix Point bekommt außerirdischen Trailer vor Verkaufsstart in der kommenden Woche

Das Spiel wird in Kürze auf PC landen und verspricht ein spiritueller Nachfolger von Xcom zu sein.

Phoenix Point soll am 3. Dezember auf dem PC (Epic Games Store) landen (PS4 und Xbox One folgt nächstes Jahr), doch noch bevor wir den "spirituellen Nachfolger von Xcom" selbst erleben dürfen, hat uns Snapshot Games einen brandneuen Trailer geschickt. Darin wird vor allem auf die Tonalität des Spiels eingegangen, denn in Phoenix Point lebt die Zivilisation in voneinander getrennten Enklaven. Das sogenannte Phoenix-Projekt soll den rivalisierenden Machtkämpfen ein Ende bereiten und die Menschheit vereinen, wie aus der offiziellen Beschreibung hervorgeht. Chefentwickler Julian Gollop hat am ursprünglichen Xcom mitgewirkt und will sein Glück mit diesem Titel erneut versuchen.

Phoenix Point

Ähnliche Texte

Phoenix PointScore

Phoenix Point

KRITIK. Von Mike Holmes

Snapshots lang erwartetes Xcom-Taktikspiel ist endlich aus dem Nebel des Early-Access hervorgetreten.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.