Deutsch
Gamereactor
esports
Gears of War 4

OpTic Gaming dominiert Gears of War Pro Circuit in Paris

Sie haben nicht eine einzige Niederlage einstecken müssen.

HQ

Am Wochenende fand die Gears of War-Pro Circuit-Meisterschaft in Paris statt und zeigte den Zuschauern und Teilnehmern die besten zehn Mannschaften von Gears of War 4. Nach einigen blutigen Schlachten sicherte sich OpTic Gaming als Mannschaft der Stunde das Preisgeld von rund 35.000 Euro. Die Spieler haben keine einzige Karte verloren und dominierten das gesamte Turnier mit tollen Einzel- und Mannschaftsleistungen von Spielern wie Nicholas "Red Icy" Cope, Gilbert "Xplosive" Rojo, Billy "MentaL" Putnam, Alex "SuMuNs" Ascencion und Justin "Kenny Bounce" Kenny. In der Finalrunde standen sie Splyce gegenüber, die ihnen letztlich nichts entgegenzusetzen hatten. Ist OpTic Gaming die beste Gears of War 4-Mannschaft im eSports?

Gears of War 4
Photo: Gears of War Esports

Ähnliche Texte

Gears of War 4Score

Gears of War 4

KRITIK. Von Bengt Lemne

Das ist ein reines Action-Spiel, wobei die neue Generation von Gegnern so gut sind, dass sie einen etwas mehr in die Defensive zwingen. So wie die ausschweifenden Dialoge...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.