Deutsch
Gamereactor
News

Offiziell: Nintendo Switch 2 wird noch im laufenden (Geschäfts-)Jahr angekündigt

Nintendos Präsident plant für Juni eine neue Direct-Präsentation, aber die neue Hardware wird dort nicht gezeigt.

HQ

An einem Tag, an dem Nintendos Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2024, das am 31. März endete, und die Prognosen für das laufende Geschäftsjahr 2025 veröffentlicht werden, hat sein Präsident Shuntaro Furukawa gerade vor fünf Minuten zu X gegangen, um offen "den Nachfolger der Nintendo Switch" zu erwähnen. Es ist im Grunde die Ankündigung der neuen Konsole, und sie war trotz unzähliger Gerüchte bis heute Morgen nicht offiziell erfolgt.

Das japanische Unternehmen versichert uns wörtlich, dass "wir noch in diesem Geschäftsjahr eine Ankündigung über den Nachfolger der Nintendo Switch machen werden. Es wird über neun Jahre her sein, dass wir im März 2015 die Existenz der Nintendo Switch [Anm. d. Red.: damals Codename Project NX] angekündigt haben."

Nintendo Direct für Juni 2024 bestätigt

Darüber hinaus sagt Mr. Furukawa in derselben Nachricht auch, dass es im Juni eine neue Nintendo Direct-Präsentation geben wird (wahrscheinlich irgendwann nach den Terminen des Summer Game Fest, etwa zur Zeit der letzten E3), warnt aber davor, dass sie den Spielen gewidmet sein wird, die in der zweiten Hälfte des Jahres 2024 in das Line-up der Konsole kommen. mit "ohne Erwähnung des Nintendo Switch-Nachfolgers".

Offiziell: Nintendo Switch 2 wird noch im laufenden (Geschäfts-)Jahr angekündigt


Lädt nächsten Inhalt