Deutsch
Gamereactor
News
Elite Dangerous

Odyssey-Erweiterung in Elite: Dangerous steht in vier Wochen auf eigenen Beinen

Am 30. April endet die Alpha-Testphase.

HQ

Frontier Developments enthüllte heute das Erscheinungsdatum ihrer Elite-Dangerous-Erweiterung Odyssey. Ab dem 19. Mai wollen die Entwickler sämtliches Feedback aus der Alpha-Phase verarbeitet und umgesetzt haben, sodass Astronauten auf dem PC hoffentlich ohne Komplikationen ihre Cockpits verlassen können, um mit eigenen Beinen in Raumstationen oder auf zufallsgenerierten Planetenoberflächen zu stehen. 35 Euro zahlt ihr für den Perspektivwechsel und die neuen Missionstypen (die man übrigens auch im Koop spielen kann).

HQ
Elite DangerousElite DangerousElite Dangerous
Elite Dangerous
Elite DangerousElite Dangerous
Elite DangerousElite DangerousElite Dangerous
Elite DangerousElite Dangerous

Ähnliche Texte

Elite: DangerousScore

Elite: Dangerous

KRITIK. Von Mike Holmes

Der Weltraum ist kalt, schön und fantastisch. Diese drei Attribute fassen ziemlich gut zusammen, worum es in Elite: Dangerous geht.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.