Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor Deutschland
News
Call of Duty: Black Ops 3

Noch mehr Zombies in Call of Duty: Black Ops 3

Activison schließt das Abenteuer mit weiterem Zombie-DLC ab.

Vor fast neun Jahren hat Treyarch die Zombieplage in die Call of Duty-Serie entfesselt und damit nicht nur Call of Duty: World at War sondern auch das gesamte Konzept des langlebigen Franchise nachhaltig geprägt. Die Erweiterung ist mittlerweile sogar derart beliebt geworden, dass sich nicht wenige Spieler fragen, warum Activision nicht endlich ein Call of Duty produziert, das komplett auf Kampagne und Multiplayer-Matches verzichtet und stattdessen den heimlichen Star des Games in den Fokus rückt. Nun, dieses Szenario scheint realistischer zu sein, als ihr vielleicht denkt.

In der vergangenen Woche sprachen diverse Trailer von einem "Call of Duty: Black Ops 3 Zombies Chronicles" - eine Version des Spiels, das sowohl den "originalen Inhalt von Black Ops 3, als auch die Inhalte der Zombie-Chroniken" beinhaltet. Das steht offenbar als Synonym für die acht klassischen Zombie-Karten aus Treyarchs Abenteuer und sogar die "Gobblegum" soll dabei sein. Die ESRB (das Entertainment Software Rating Board) hat nun weitere Hinweise auf diese Zombie-fokussierte Erweiterung gegeben, als sie den Inhalt für Playstation 4, PC und Xbox One einschätzten. Wenn wir Amazon in dieser Sache vertrauen können, soll das DLC bereits am 27. Juni erhältlich sein, doch es würde Activision nicht ähnlich sehen, diesbezüglich die Füße stillzuhalten. Wäre es für euch in Ordnung, wenn sich die Call of Duty-Entwickler fortan nur noch auf die Zombie-Inhalte konzentrieren?

Call of Duty: Black Ops 3