Deutsch
Gamereactor
News
Super Smash Bros. Ultimate

Nintendo und Mojang wollen Steve seit fünf Jahren in Smash Bros. integrieren

Schon lange bevor die Produktion begann, haben sich die beiden Firmen ausgetauscht.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Minecraft ist eines der größten Spiele der Welt und auch auf der Nintendo Switch extrem beliebt. Das meistverkaufte Spiel aller Zeiten soll ab nächste Woche gebührend in Super Smash Bros. Ultimate repräsentiert werden, immerhin begleitet uns der Titel bereits über zehn Jahre lang. Laut dem ehemaligen Production Director von Mojang, Daniel Kaplan, wird das Thema bereits seit mindestens fünf Jahren zwischen Nintendo und dem schwedischem Entwickler besprochen.

Dass die Entwicklungsphase von Steve, Alex, Zombie und Enderman einige Zeit in Anspruch genommen hat, das hat Game Director Masahiro Sakurai bereits in seiner initialen Vorstellung klargestellt. Neben den umfangreichen Charakterfähigkeiten mussten nämlich alle bestehenden Kampfschauplätze überarbeitet werden, um die spezielle Funktionsweise der Minecraft-Figuren zu gewährleisten. Am 14. Oktober dürfen wir die Früchte dieser Anstrengungen selbst erleben.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Super Smash Bros. Ultimate

Ähnliche Texte

Super Smash Bros. UltimateScore

Super Smash Bros. Ultimate

KRITIK. Von Kieran Harris

Der wohl wichtigste Titel für Hardcore-Fans der Nintendo Switch im Jahr 2018 ist endlich am Start - und wow, liefert Smash Bros. ultimativ ab!



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.