Deutsch
Gamereactor
News
The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Nintendo patentiert über 30 The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom-Mechaniken

Sogar Ladebildschirme sind in der Vielzahl neuer Patente enthalten.

HQ

Nintendo hat in den letzten Monaten 32 neue Muster für The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom-Mechaniken eingereicht, die alles abdecken, von den vier Hauptfähigkeiten, die Link im Spiel verwendet, bis hin zu den Ladebildschirmen.

Einige haben das letztere Beispiel so verstanden, dass Nintendo mit seinen Patenten etwas weit geht. Die Ladebildschirme werden von Nintendo als "Spielverarbeitungsmethode, die in der Lage ist, die Spielpräsentation während einer Wartezeit zu bereichern, in der zumindest ein Teil der Spielverarbeitung unterbrochen ist" beschrieben.

Einige sind ruiniert, dass die Innovation in der Branche leiden könnte, wenn Nintendo versucht, seine größten Ideen mit dem Spiel festzuhalten. Dies scheint für Nintendo jedoch wie gewohnt zu sein, da das Unternehmen es liebt, sein Gewicht legal zu schwingen.

Danke, Automaton.

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt