Deutsch
Gamereactor
News
Mario + Rabbids: Sparks of Hope
Feature: E3-2021-Berichterstattung

Nintendo enthüllt kurzerhand Mario + Rabbids: Sparks of Hope

Der Titel dürfte heute Abend auf der Ubisoft Forward präsentiert werden.

HQ

Update, 12. Juni 2021, 23:07 Uhr:
Ubisoft hat den Titel vor einer Stunde offiziell vorgestellt. Sie weisen in der Pressemitteilung nur noch einmal auf das rundenbasierte Kampfsystem hin, erklären was Sparks eigentlich sind (Luma-Sternchen in Rabbid-Form) und dass der Bösewicht Cursa diese magischen Wesen fressen will. Wir müssen durch die Galaxie reisen, um die kleinen Wesen vor diesem Monster und dessen Schergen zu retten. Ubisoft sagt außerdem, dass jeder einzelne Spark besondere Fähigkeiten verleiht - sowohl uns als auch den Gegnern.

Originale Meldung:
Gerade sind die ersten offiziellen Informationen zu Mario + Rabbids: Sparks of Hope aufgetaucht, dem Nachfolger des Strategiespiels Mario + Rabbids Kingdom Battle. Diesmal werden Mario und seine Freunde, sowie die verrückten Ubisoft-Hasen ins Weltall vordringen, um eine bösartige Macht abzuwenden. Unterwegs sammeln wir sogenannte "Sparks" ein, die unseren Helden neue Kräfte gewähren.

Obwohl aktuell noch nicht viele Informationen verfügbar sind, werden das Deckungssystem, Heldenfähigkeiten und das strategische Gameplay erwähnt, das wir vom ersten Spiel her kennen. Neben neuen Feinden werden alte Bekannte zurückkehren, auch Bowser ist auf dem offiziellen Artwork zu sehen. Der Titel wird von Ubisoft erarbeitet und er soll 2022 auf der Nintendo Switch erscheinen. Mehr Informationen wird es ab 21:00 Uhr auf der Ubisoft Forward geben.

HQ
Mario + Rabbids: Sparks of Hope
Mario + Rabbids: Sparks of HopeMario + Rabbids: Sparks of HopeMario + Rabbids: Sparks of Hope
Mario + Rabbids: Sparks of Hope
Mario + Rabbids: Sparks of HopeMario + Rabbids: Sparks of HopeMario + Rabbids: Sparks of Hope

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.