Deutsch
Gamereactor
News
Dota 2

Niederländische Dota 2-Spieler können nun vor Kauf in Lootboxen gucken

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Das ist mal witzig: Valve ermöglicht es nun niederländischen Spielern in Dota 2, einen Blick in eine Lootbox zu werfen, bevor sie diese tatsächlich kaufen. Der Entwickler nahm diese Änderungen vor, um die Verfolgung durch die niederländische Glücksspielbehörde zu verhindern, die Beutekisten in Dota 2 als Glücksspiel deklariert und dadurch hohe Geldstrafen drohten.

Niederländische Spieler in Dota 2 sehen allerdings nicht wirklich, was sie bekommen werden, sondern sehen die möglichen Belohnungen, die jede Beutebox enthält (entdeckt von Reddit-Benutzer Larhf). Auch können Spieler nicht mehrere Beuteboxen gleichzeitig kaufen. Zudem hat Valve auch die Öffnungsanimation der Kisten entfernt.

Dota 2
Dota 2

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.