Deutsch
Gamereactor
News
Destiny 2

Neue Bungie-Umfrage fragt Fans, ob sie ein neues Destiny spielen möchten

Das bedeutet nicht, dass wir Destiny 3 bekommen, aber es legt die Möglichkeit auf den Tisch.

HQ

Als Bungie Destiny 2 im Jahr 2017 startete, versprach das Studio, dass es mindestens 10 Jahre Kontinuität für den Weltraum-Shooter bieten würde, und bisher hat es dieses Versprechen mehr als eingelöst. Die jährlichen Erweiterungen machen deutlich, dass die Geschichte von Guardians' noch lange nicht zu Ende ist (obwohl der aktuelle Handlungsbogen nächstes Jahr mit Destiny 2: The Final Shape abgeschlossen werden soll).

Trotzdem müssen die Entwickler anfangen, in die Zukunft zu blicken, um darüber nachzudenken, wohin sie als Studio als nächstes gehen, und deshalb haben sie eine neue Umfrage gestartet, in der die Spieler speziell gefragt werden, ob sie daran interessiert wären, einen neuen Destiny-Titel zu spielen (danke, The Game Post).

Das bedeutet nicht, dass wir unbedingt Destiny 3 bekommen. Es besteht immer die Möglichkeit, dass Bungie sich an neuen Formeln versucht, wie es Riot mit seinen League of Legends-Spin-offs getan hat, aber angesichts der Erfolgsbilanz und Erfahrung des Studios ist es wahrscheinlicher, dass sie im Shooter-Geschäft bleiben, wenn auch vielleicht mit einer neuen Spiel-Engine.

Möchtest du Destiny 3 spielen, oder bevorzugst du ein komplett neues Spiel mit einem anderen Genre?

Destiny 2

Ähnliche Texte

0
Destiny 2: WarmindScore

Destiny 2: Warmind

KRITIK. Von Kim Orremark

Die erste Erweiterung von Destiny 2 war eine heftige Enttäuschung. Nun ist die Zeit von Warmind gekommen...



Lädt nächsten Inhalt