Deutsch
Gamereactor
News
Chivalry 2

Nächste Woche dürfen alle Chivalry 2 ausprobieren

Die offene Beta wird auf PC, Playstation 4 und Xbox One stattfinden und Crossplay soll unterstützt werden.

HQ

Vorbesteller konnten in den vergangenen zwei Monaten bereits zwei Testphasen von Chivalry 2 mitnehmen und Ende des Monats dürfen alle Spieler zur Ritterrüstung greifen. Torn Banner Studios plant zwischen dem 27. Mai (um 17:00 Uhr) und dem 1. Juni (um 17:00 Uhr) einen groß angelegten Netzwerktest, an dem alle Interessenten teilnehmen. Die Testversion wird auf PC, Playstation 4 und Xbox One bereitstehen, der Client lasse sich bereits am Vorabend (dem 26. Mai) herunterladen, so der Publisher.

Ihr könnt euch zwischen Matches mit 40 oder 64 Spielern entscheiden und Crossplay ist zwischen allen drei Plattformen verfügbar. Partys lassen sich aktuell nur mit Spielern auf eurer jeweiligen Plattform bilden, aber das ändert sich hoffentlich bis zum Start des Spiels am 8. Juni. PC-Spieler dürfen bereits sogenannte Duell-Server ausprobieren, um herauszufinden, wer der beste Duellant ist. Xbox-Spieler benötigen zum Spielen zwingend eine aktive Xbox-Live-Gold-Mitgliedschaft.

Die Entwickler behaupten in einer Pressemitteilung, bereits einige Verbesserungen an der Spielmechanik vorgenommen zu haben, das auf dem Feedback der Frühkäufer basiere. Gleichzeitig stellen sie neue Spielmodi und Karten mit unterschiedlichen Missionszielen vor. Das neue Video gibt einen Überblick über diese Inhalte wieder.

HQ
Chivalry 2

Ähnliche Texte

Chivalry 2Score

Chivalry 2

KRITIK. Von Ben Lyons

In diesem mittelalterlichen Multiplayer-Schwertkampfspiel kämpfen die Agathian Knights gegen die skrupellosen Anhänger der Mason Order.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.