Deutsch
Gamereactor
News
Moving Out

Moving Out: Umzugshelfer räumen eure Bude bald auch ein

Das kostenlose Update wird außerdem zusätzliche Hilfestellungen und Individualisierungsoptionen einführen.

2021 sollen neue Inhalte für den chaotischen Partyspaß Moving Out verfügbar werden und heute haben wir einen Vorgeschmack darauf erhalten. Der Titel wird in Kürze mit einem kostenlosen Update erweitert, das euch Wohnungen einräumen lässt. Diese Spielvariante dreht das Kern-Gameplay sozusagen um: Normalerweise räumen wir in Moving Out Wohnungen aus und schleppen die Möbel in den Umzugstransporter. Im "Moving In"-Update müssen wir die Gegenstände aus dem Laster wieder zurück in die Wohnung puckeln.

Vorerst sind nur zwölf Level des Spiels auf diese Art spielbar, doch dank einer praktischen (und optionalen) Einrastfunktion für getragene Objekte dürfte die Arbeit sicher etwas leichter fallen. Abgesehen davon wird SMG Studio weitere Emotes und Skins zum Spiel hinzufügen. Die Mitarbeiter eures Umzugsunternehmens haben also wieder einiges zu tun.

Moving Out

Ähnliche Texte

Moving OutScore

Moving Out

KRITIK. Von Lisa Dahlgren

Ihr könnt Dinge mit euren Armen aufheben? Dann seid ihr geeignet, um bei F.A.R.T. ein zertifizierter Umzugshelfer zu werden.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.