Deutsch
Gamereactor
Kritiken
MotoGP 23

MotoGP 23

Ein weiteres MotoGP-Jahr und ein weiteres offizielles Rennspiel mit relativ umfangreichen neuen Features.

HQ

Die MotoGP-Serie ist wahrscheinlich diejenige, die ich jedes Jahr überprüfe und die in Bezug auf die Qualität am konstantesten bleibt. Das liegt daran, dass nie genug neues Zeug hinzugefügt wird, um jemanden umzuhauen, aber gleichzeitig werden genügend Inhalte hinzugefügt, um auffällig zu sein. Der Rest des Spiels ist im Grunde jedes Jahr gleich mit ähnlichen Grafiken, Spielmodi und anderen Dingen. Wird dies auch in MotoGP 23 eine Tatsache sein?

MotoGP 23

Die Antwort ist ja. Die Grafik ist die gleiche wie im letzten Jahr, wobei die Motorräder und Fahrer größtenteils sehr gut aussehen, aber die Umgebungen fühlen sich etwas veraltet an. Es fühlt sich nicht so an, als ob allen Orten jenseits des Asphalts so viel Liebe geschenkt wurde. Das Fahren fühlt sich auch genauso an wie im letzten Jahr, wo es wie immer ein Spiel ist, das einige Zeit braucht, um es zu meistern. Daher wurden in diesem Jahr neue Werkzeuge für Bremsen, Beschleunigen und Handling hinzugefügt. Das mag für die absoluten Neulinge gut sein, aber ich empfehle, es sofort auszuschalten, da es auf Dauer nur den Fähigkeiten schadet, wenn man sich zum Beispiel darauf verlässt, dass das Motorrad von selbst bremst. Die KI oder computergesteuerte Fahrer müssen möglicherweise noch ein wenig poliert werden. Wenn Rennfahrer aufeinander treffen, strecken sie ihren Arm in die Luft, um zu fragen, was zum Teufel du da machst. Es macht besonders viel Spaß, weil dies die ganze Zeit passiert, auch zwischen computergesteuerten Fahrern, und es fühlt sich an, als würde man eine Gruppe wütender Italiener mit all den Handgesten beobachten.

MotoGP 23
Werbung:

Die letztjährige Version hatte die hervorragende Nine Season 2009, die sich auf die Saison aus demselben Jahr konzentrierte. Aber das war natürlich nur ein Gimmick für das letzte Jahr. Was haben wir dieses Mal stattdessen? Leider haben wir so etwas nicht, das einen Teil der MotoGP-Geschichte erzählt, aber wir haben einen Karrieremodus mit anständigen Einschlüssen. Wir beginnen dieses Mal in der Endphase der Moto3-Meisterschaft und wie gut wir abschneiden, wird uns die Türen öffnen, um in der nächsten Saison in derselben Meisterschaft, der Moto2 oder der wichtigsten MotoGP-Serie zu fahren. Danach folgen das übliche Training, Qualifying und Rennen, aber mit ein wenig Rivalität. Über soziale Medien erhalten Sie Nachrichten, auf die Sie mit einer freundlichen oder wütenden Antwort reagieren können. Dies kann andere Fahrer zu Ihrem Rivalen machen und Sie müssen sie im nächsten Rennen schlagen, und sie werden Ihnen gegenüber auch aggressiver sein. Es gibt auch andere Herausforderungen, wie zum Beispiel besser zu fahren als der aktuelle erste Fahrer des Teams und seinen Platz einzunehmen. Das liegt daran, dass der Fahrer, der die Nummer eins im Team ist, über die Entwicklung des Motorrads entscheiden darf. Wenn du als zweiter Fahrer bleibst, musst du Motorräder fahren, die jemand anderes für dich ausgewählt hat. Jede Saison hat dann "Wendepunkte", die Ihnen verschiedene Möglichkeiten geben, wie z. B. einen neuen Vertrag mit Ihrem Team zu unterschreiben oder einen neuen zu finden oder vielleicht in den Klassen aufzu- oder abzusteigen. Außerdem sind einige Fahrer auf bestimmten Strecken besser. Auf dem Sachsenring zum Beispiel wird Marc Marquez besonders schwer zu schlagen sein. Es sind die kleinen Dinge, die den Karrieremodus interessant machen, verglichen mit einem Rennen nach dem anderen.

MotoGP 23

Wenn Sie nur ein Rennen nach dem anderen laufen möchten, können Sie dies sowohl gegen den Computer als auch gegen andere Spieler tun. Es gibt einen lokalen Koop-Modus für zwei Spieler im geteilten Bildschirm und online mit bis zu zwölf Spielern. Dies kann auch per Crossplay erfolgen, unabhängig von der Konsole oder ob es sich um die aktuelle oder vorherige Generation handelt. Leider ist Crossplay auf dem PC nicht verfügbar. Weder Splitscreen noch Online-Multiplayer sind in der Switch-Version verfügbar. Es ist jedoch möglich, acht Spieler im lokalen Mehrspielermodus zu haben.

Etwas, das sich viele Menschen schon sehr lange wünschen, ist dynamisches Wetter. Jetzt ist es endlich soweit. Es kann jetzt von trocken nach nass und umgekehrt wechseln. Das System ist auch dort gut implementiert, wo die Strecke immer nasser wird und sich auf Teilen der Strecke, auf denen die Fahrer nicht fahren, Pfützen bilden. Es gibt auch einen großen Unterschied zwischen dem Fahren auf trockener und wirklich nasser Fahrbahn, wobei sich letzteres wie ein Fünfjähriger auf einer Wasserrutsche anfühlen kann. Es gibt keine Kontrolle und es geht nur darum, im Wasser hin und her zu gehen. Das Umfallen ist bei Nässe um ein Vielfaches häufiger, wie es sein sollte. Damit einher geht auch das sogenannte Flag-to-Flag. Dies, was auch im wirklichen Leben existiert, bedeutet, dass während des Rennens eine weiße Flagge erscheinen kann, wenn sich das Wetter ändert. So können Sie an die Box gehen und auf ein anderes Motorrad umsteigen, hoffentlich mit Reifen, die für den Untergrund geeignet sind. Auch dies ist auf Switch nicht verfügbar.

Werbung:
MotoGP 23

MotoGP 23 sorgt weiterhin dafür, dass die Serie eine konstante und gute Qualität hat. Das neue dynamische Wettersystem und der Karrieremodus bieten gute Verbesserungen gegenüber dem letzten Jahr, aber es fühlt sich immer noch so an, als ob noch mehr Schritte unternommen werden müssen. Die Fans werden sich immer noch freuen, dass alle offiziellen Fahrer und Strecken des diesjährigen Rennens verfügbar sind, und insgesamt ist es ein großartiges Spiel für alle MotoGP-Enthusiasten da draußen.

07 Gamereactor Deutschland
7 / 10
+
Neues dynamisches Wetter und Flagge an Flagge, interessanter Karrieremodus, neue Tools für Anfänger
-
Grafiken müssen aktualisiert werden, die KI kann dumm sein.
overall score
ist die Durchschnittswertung von Gamereactor. Wie hoch ist eure Wertung? Die Durchschnittwertung aller Gamereactor-Redaktionen wird aus den Wertungen in allen Ländern erhoben, in denen es lokalen Gamereactor-Redaktionen gibt

Ähnliche Texte

0
MotoGP 23Score

MotoGP 23

KRITIK. Von Johan Vahlström

Ein weiteres MotoGP-Jahr und ein weiteres offizielles Rennspiel mit relativ umfangreichen neuen Features.



Lädt nächsten Inhalt