Deutsch
Gamereactor
News
Monster Hunter Rise

Monster Hunter Rise: Neue Kreaturen in gewaltigem Arenakampf schlachten

Die Verteidigung von Kamura Village dürfte keine leichte Aufgabe werden.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Heute Nacht wurde ein neues Video für Monster Hunter Rise veröffentlicht. Capcom und Nintendo haben ein paar neue Monster präsentiert, die euch ab dem 26. März euren Platz in der Nahrungskette streitig machen wollen. Die bislang unbekannten Kreaturen listen wir euch mit einer eigenen, kleinen Beschreibung kurz auf:


  • Rakna-Kadaki - ein Spinnenmonster mit Flammenangriffen. Es spuckt Spinneneier auf das Feld
  • Basarios - ein fliegender Wyvern aus Magma
  • Volvidon - ein Gürteltier mit langer Zunge und Puffangriffen
  • Almudron - ein majestätischer Wasser-/Schlammdrache
  • Apex Arzuros - eine gefürchtete Subgattung des Arzuros-Bären

Neben einem Wüstenterritorium sehen wir im neuen Trailer, wie der zentrale Schauplatz des Spiels von gefährlichen Monstern überrannt wird. Um uns dieser Plage entgegenzustellen, verwandeln die Jäger Kamura Village in eine riesige Arena und bekämpfen die großen Kreaturen mit allem (und jedem) was/den sie haben. Ihr dürft euch auf viele zurückkehrende Feinde freuen, sobald Monster Hunter Rise Ende nächsten Monats erscheint.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Monster Hunter RiseMonster Hunter RiseMonster Hunter Rise
Monster Hunter RiseMonster Hunter Rise
Monster Hunter Rise
Monster Hunter RiseMonster Hunter RiseMonster Hunter RiseMonster Hunter Rise
Monster Hunter Rise

Ähnliche Texte

Monster Hunter RiseScore

Monster Hunter Rise

KRITIK. Von Kieran Harris

Nach dem großen Erfolg von Monster Hunter: World kehrt die legendäre Serie auf die Nintendo Switch zurück.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.