Deutsch
Gamereactor
News
The Crew 2

Mit Cabrios durch The Crew 2 düsen: The Agency Episode 1 gestartet

Das kostenlose Content-Update ist ab sofort auf allen Plattformen verfügbar.

HQ

Ubisoft hat diese Woche ein neues Content-Update für The Crew 2 veröffentlicht. Im Open-World-Rennspiel gibt es nun eine TV-Firma, die an der Produktion einer TV-Serie arbeitet. Die Spieler sollen die Actionszenen aufnehmen und rasante Verfolgungsjagden auf die Leinwand zaubern. Wir übernehmen dabei die Rolle eines Geheimagenten.

In "Episode 1", so heißt das Update, gelangt ein Stunt-Modus in das Spiel. Im Kern ist es eine Sprintvariante, das heißt, dass ihr innerhalb des Zeitlimits einen bestimmten Ort erreichen müsst. Währenddessen sammelt man Punkte mit waghalsigen Manövern, Sprüngen und Beinahe-Crashes. Damit die Hollywood-Sternchen richtig zum Strahlen kommen, gibt es erstmals Cabrios von Porsche und BMW.

Natürlich wird die saisonale Live-Service-Struktur mit einem neuen Season Pass zurückgesetzt und erneuert. Das optionale Belohnungssystem bietet eine kostenlose und eine kostenpflichtige Variante mit verschiedenen Prämien, darunter neuen Fahrzeugen. Vier Monate lang wird das Programm laufen, zur Halbzeit werden neue Updates erwartet.

HQ
The Crew 2

Ähnliche Texte

The Crew 2Score

The Crew 2

KRITIK. Von Magnus Groth-Andersen

Ivory Tower versucht, die Ideen des ursprünglichen The Crew zu verfeinern und gleichzeitig neue Transportmittel einzuführen. Hat das funktioniert?



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.