Deutsch
Gamereactor
News

Minecraft baut weiter an Filmwelt, Ausstrahlung verzögert

Ein weiteres Projekt, das wir im nächsten Jahr nicht sehen werden.

Games werden derzeit aggressiv in die Welt von Film und Fernsehen übertragen, was nicht immer Erfolg hat. Eines der spannenderen Transformationen basiert auf Mojangs Riesenhit Minecraft, die eigentlich im März 2022 auf die Leinwand hätte springen sollen. Wie bei 99 Prozent (diese Angabe entspringt unserem Bauchgefühl) aller anderen Serien und Filme liegt dieser Plan nun aber vorerst auf Eis.

Laut The Hollywood Reporter wurde das Veröffentlichungsdatum vom Hersteller diese Woche schlicht und ergreifend wieder entfernt. Einen neuen Termin gibt es nicht, weshalb einige Menschen davon ausgehen, dass wir eine größere Verzögerung erwarten sollten. Wollen wir hoffen, dass die Minecraft-Fans nicht noch länger auf den Spielfilm warten müssen - das Thema begleitet uns schon seit 2014...

Minecraft baut weiter an Filmwelt, Ausstrahlung verzögert


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.